Neuigkeiten

Neuer Glanz für historisches Gebäude

Veröffentlicht am 18. Sep 2014
Neuer Glanz für historisches Gebäude
Die Yenidze verbindet harmonisierende Gegensätze in ihrer Architektur
© EB GROUP

Erste denkmalerhaltungswürdige Maßnahmen an der Yenidze abgeschlossen

Die EB GROUP führt an der ehemaligen Zigarettenfabrik in Dresden umfangreiche Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen durch. Die Arbeiten an der historischen Zaunanlage sowie an den Fenstergittern der Yenidze konnte bereits fertig gestellt werden. Weitere Maßnahmen in den Innen- und Außenanlagen sind zusätzlich geplant.

Die Zaunanlage wurde liebevoll aufgearbeitet und neubeschichtet, um der Rost- und Korrosionsbildung entgegenzuwirken. Auch die Zaunpfeiler wurden umfassend instand gesetzt und teilweise wieder aufgerichtet. Die Fenstergitter wurden gereinigt und gestrahlt, teilweise wurden einige ersetzt.

Die Flut im Jahr 2002 beschädigte die Fenstergitter der ehemaligen Diskothek im Keller und die Eingangstreppe des hofseiteigen Eingangs stark. Die Eingangstreppe wird vollständig überarbeitet. Zudem wird eine Neugestaltung der Grünflächen erfolgen.

Langfristig ist geplant, Teile der Büroflächen zu revitalisieren. Außerdem sollen neue Lichtkonzepte für die Innenbestrahlung der Kuppel sowie für die Außenbestrahlung der Yenidze erarbeitet werden. Die von der Flut stark beschädigten Flächen im Untergeschoss sollen entkernt und saniert werden, um die Einrichtung einer Ausstellungsfläche, die Besucher über die Historie der Immobilie informiert, zu ermöglichen und die somit neu gewonnen Flächen einer Vermietung zu zuführen.